Translate the page into your language

"Geburtstagskinder"

Mitglieder - Geburtstags Glückwunsch am 10.08.

Lfd. "Ultra-Triathlon-Saisons" 2012-2017

Lfd.

NWA-Triathlon-Partner

NWA-Triathlon-Partner

Interessante Links und NWA-Partner-Seiten

Interessante Links und NWA-Partner-Seiten

Never Walk Alone Nürnberg ist offizieller Partner des Junior Challenge in Roth

Zu unserer Übersicht aller Videos hier klicken!

Übersicht unserer Aktionen und Programme

Spendenlauf am 28. und 29.08.10

Zum Vergrössern anklicken

Wie schon beim "Run4Haiti" für die Erdbebenopfer, möchten wir uns am Samstag und Sonntag einer Spendenaktion anschließen, die für die Flutopfer in Pakistan bestimmt ist. Also wer sich beteiligen will, sollte am Samstag oder Sonntag zum Training kommen und pro km 1 € spenden! Zur Homepage der Aktion hier klicken!

Im Bild links die Sonntagsgruppe (Marathonvorbereitung) die eine Spendensumme von 155 € erlaufen hat und im Bild unten die Samstagsgruppe ("Lauf10!"- Einsteiger für den Stadtlauf am 3. Oktober) die eine Spendensumme von 120 € erlaufen hat! Zum Bericht im Sportjournal hier klicken.

31.01.10 Spendenaktion "Run4Haiti"

Zum Vergrössern anklicken

Wir haben uns an der Spendenaktion "Run4Haiti" beteiligt und bei herrlichem Winterlaufwetter unseren Verein wieder einmal hervorragend präsentieren können. Fast 42.000 € wurden bundesweit erlaufen und wir haben einen Teil dazu beigetragen. Unsere Spendenläufer:

Bernhard N. (20) Akin D. (20) Ingeborg N. (10) Peter H. (30) Dorit P. (15) Wolfgang P. (15) Arif T. (10) Robert L. (20) Jacqueline B. (10) Peter A. (5) Jürgern G. (14) Jürgen R. (20) Ernst-Wilhelm K. (10) Andreas A. (10) Heidi K. (10) Heike G. (15) Andreas R. (15)

"Team Never Walk Alone Nürnberg" Spendenlaufgruppe "Run4Haiti"

Spendenaktion beim "Fight of the night"

Zum Vergrössern anklicken

Peter Althof, Anita Kinle vom "Laufclub Down-Syndrom Marathonstaffel e.V. und Never Walk Alone Nürnberg e.V. bedanken sich für 1.230,-€ Spendensummen die beim "Fight of the night 2009" am 20.12.2009 gesammelt wurde.

Das Geld kommt je zu 50% der Marathonstaffel und den Präventionsprojekt "run & box" zuteil und wird im Sinne der Aktion für die Kinder verwendet. Bedanken möchten wir uns bei Martin Stosch für seinen Auftritt und ein "Live-Podcast" ist natürlich schon online. Im Bild Peter Althof, Martin Stosch, Bernhard Nuss und die Moderatorin des Abends Diana Herold.

20.12.09 "Fight of the night" 2009

Zum Vergössern anklicken

Doppelter sozialer Punkt durch Peter Althof.
 
2008 feierte Peter Althof ein spektakuläres "Come Back" und meldete sich mit dem Fight of the Night zurück. Feiern, nicht ohne über den Tellerrand zu schauen, das ist Peter Althof wichtig.
 
Und so  lud er 2008 Mitglieder des Laufclubs Down-Syndrom Marathonstaffel e.V. ein, und begann, eine Spendensammlung für die Marathonis mit einer Spende von 100 Euro von ihm ganz persönlich. Einen sozialen Punkt setzen, so nannte Peter es 2008, und so will er es auch 2009 bei seinem zweiten Fight of the Night, halten.
 
Die Marathonis werden wieder Gäste sein und dieses Jahr auch Vertreter vom  Projekt "run & box", welches Peter mit initiiert hat. Peter plant wieder eine Sammlung unter seinen Gästen und wird die Gelder je zu 50 % für diese beiden Projekte weitergeben.

Präventionsgruppe "run & box"

Sponsor Commerzbank

24.10.09 primaSonntag

Schwimmen für einen guten Zweck. "Never Walk Alone Nürnberg e.V." zu Gast beim Post SV

Foto: Andrea Piller

Wir sind vom Post SV eingeladen worden, uns an der Aktion "Freude für alle" der NN und NZ zu beteiligen. Als ersten Prominenten für unser Team konnte Bernhard den Weltklasseschwimmer der 90er Jahre, Bengt Zikarsky, gewinnen, der am Samstag, den 17.10.09, von 14:00-18:00 Uhr mit uns schwimmen wird. Auch Peter Althof zieht die Badehose an, um an der Aktion teilzunehmen.

05.07.09 Firmen-Sommerbiathlon

zum Vergrössern anklicken

Mark Kaller und Bernhard Nuss auf Einladung unseres Sponsors "Nürnberger Business Club" beim 1. Firmen-Sommerbiathlon in Fürth am Start. Einstimmige Meinung der "Team Never Walk Alone Nürnberg e.V." Mitglieder: tolle Veranstaltung, die man nächstes Jahr auf jeden Fall in seinem Wettkampfkalender einschreiben muß. Ergebnisliste

Bericht in den Fürther Nachrichten und Bilder im Webalbum.

Bewegung ist die beste Medizin für Jung und Alt

zum Vergrössern anklicken

Am Montag, den 23.03.2009 hat der Bayerische Gesundheitsminister Dr. Markus Söder die Schirmherrschaft dieser Aktion übernommen. Der Regionalgeschäftsführer der BARMER, Christian Eiglmeier, freute sich ganz besonders über die Zusage und Teilname von Dr. Markus Söder, der persönliche Grußworte gesprochen hat.

Die "Gesundexperten" gehen mit gutem Beispiel voran. Jeden Mittwoch steht bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Barmer Ersatzkasse die eigene Gesundheit im Mittelpunkt. In der Mittagspause trifft sich die Mittwochsgruppe zum 3.000-Schritte-Spaziergang. Der Name der Gruppe ist Programm: "Gesundexpertenlauf der Barmer". Die Strecke führt vom Gebäude der Barmer in den Volkspark Dutzendteich, ein Stück am Dutzendteich entlang und wieder zurück zur Barmer. Die Mittwochsgruppe entstand auf Initiative des internen Gesundheitsmanagements der Barmer Nürnberg für die rund 250 Beschäftigten. Sie ist aber für alle offen: Alle interessierten Nürnbergerinnen und Nürnberger sind herzlich eingeladen mitzugehen. Hier ein Bericht in der NZ und hier im "primaSonntag"

Hier geht es zu unserem Podcast zur Aktion der Barmer, das Karl H. Schröder (Fa. muviss) gedreht hat.

Zum Video einfach ins Bild klicken.

FIGHT OF THE NIGHT

Foto: Karl H. Schröder

Peter Althof, Anita Kinle und Never Walk Alone Nürnberg bedanken sich für 1.750 Euro Spendensumme, die bei der Spendenaktion beim FIGHT OF THE NIGHT 2008, für den "Laufclub Down-Syndrom Marathonstaffel e.V." zusammengekommen sind. Anita wird das Geld sicher gut für die Marathonis "anlegen". Infos zum: "Laufclub Down-Syndrom Marathonstaffel e.V."

Hier geht es zu unserem Podcast zur Benefizaktion, das Karl H. Schröder (Fa. muviss) gedreht hat.

Zum Video einfach ins Bild klicken.

Benefizlauf beim Metropolmarathon in Fürth

Das Mannschafts Foto der „Ultra- Läufer“ die in Biel die 100 km und beim Metropolmarathon am Benefizlauf teilgenommen haben. Vielen vielen Dank an Euch, das Ihr die Aktion für das Down Syndrom InfoCenter so unterstützt habt.

Artikel Fürther Nachrichten vom 18.06.08

Natürlich auch herzlichen Dank an all die Läuferinnen und Läufer, die für unser „Team Never Walk Alone Nürnberg“ an den Start gegangen sind und mit Ihren gelaufenen Kilometern für die Spendensumme von 5.500 € gesorgt haben.

Dankeschön auch an die „Spenderfirmen“ die die Spendensummen zur Verfügung gestellt haben, dem nestor Hotel, Lemmis Bus-Reisen, Autohaus Bronner und der Allianz PKV, welche die Übernachtung, die Reisekosten und die Trikots, großzügig zur Verfügung gestellt haben, so das der Sponsoren Scheck der Dresdner Bank in Höhe von 2.500 € von unserem Verein zu 100% an das Down Syndrom InfoCenter weiter geleitet werden konnte.

Sponsor Dresdner Bank

Promi Mannschaft

Prof. Dr. Klaus L. Wübbenhorst, (unser Schirmherr) Dr. Klemens Gsell, (Marathon-Debütant) Dr. Siegfried Balleis, (OB Erlangen) Bernhard Nuss und Dr. Thomas Jung, (OB Fürth) in der Startaufstellung zum Benefizlauf beim Metropolmarathon in Fürth.

Mit eisernen Willen schaffte es Klemens, seinen ersten Marathon zu meistern. Mit 4:32:13 hat er nur um gut 2 Minuten seine Zeitvorgabe verpasst, den Mann mit dem Hammer bei km 33 mit einer bewundernswerten Leistung überwunden und überglücklich das Ziel erreicht. Artikel AZ vom 16.06.08

Gratulation Klemens und in Nizza am 09.11.08, werden wir gemeinsam diese Zeit toppen, versprochen!

Zusammenarbeit mit der

zur Homepage ins Logo klicken

Ansprechpartner:

Doris Salzmann, Dip. Sozialpädagogin, Marientorgraben 13, 90402 Nürnberg, Te.: 0911-49533

Sportwoche 08

Sie sind neugierig auf unterschiedliche Sportarten? Wollen gerne unverbindlich ausprobieren, welche Sportart Ihnen am meisten liegt – und das von A wie Aikido bis W wie Wasserball? Sie  wollten schon immer einmal den Profis beim Training zuschauen? Oder Sie suchen eine geeignete Sportart für Ihr Kind? Dazu haben Sie eine Woche lang die Möglichkeit: Vom 29. September bis zum 5. Oktober 2008 bieten wir Ihnen, gemeinsam mit  Sportvereinen in ganz Nürnberg,  die Möglichkeit, aus fast 200 Sportangeboten auszuwählen. Unter dem Motto "Sport!Woche 08 - Aktiv im Verein" sind Sie eingeladen gemeinsam mit anderen zu erleben, wie lebendig und bunt das Angebot der Nürnberger Sportvereine ist. Die Sport!Woche08 wird unterstützt von der PSD-Bank Nürnberg, der Nürnberger Zeitung und ist eine Initiative des SportService und folgender Sportvereine:

1. FCN Roll- und Eissport e.V., ASN Pfeil Phönix e.V., Âssociacao de Capoeira Grupo Cativeiro, ATV Frankonia Nürnberg e.V., Ballettförderzentrum Nbg.Westend Dance Studios, Box-Club 1. FC Nürnberg e.V., BVSV Nürnberg e.V., Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG), DJK BFC e.V., ESV Flügelrad Nürnberg e.V., Fränkischer Albverein e.V., Ki- und Aikido Nürnberg e.V., Never Walk Alone Nürnberg e.V., Noris Diamonds e.V., Nürnberg Rams American Sports e. V., Nürnberger Hockey- und Tennis-Club e.V., Post-Sportverein Nürnberg e.V., Satori Verein für Bewegung e.V., Schachclub Noris-Tarrasch 1873 e.V., Schwimmerbund Bayern 07 e.V., Spielvereinigung Nürnberg e.V., Sportfreunde Großgründlach e.V., Sportvereinigung Mögeldorf 2000 e.V., SV 1873 Nürnberg-Süd e.V., SV Nürnberg-Laufamholz 1895 e.V., Sweet Devils Nürnberg e.V., T 12 e.V. Nürnberg, Tauchclub Delphin e.V., TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg e.V., TSV Altenfurt e.V., TSV Nürnberg-Buch 1921 e.V., TSV Südwest Nürnberg e.V., TV 1860 Nürnberg Jahn-Schweinau e.V., TV Eibach e.V. 1903, Verein Nürnberger Sportkegler e.V., VfL Nürnberg e.V., Yacht-Club Noris e.V.

Nordic Walking Park Nürnberg am Tiergarten

zur Never Walk Alone Nürnberg e.V. Hauptseite "Nordic Walking Park Nürnberg" und zu unserem Kursprogramm ins Bild klicken

Eröffnet seit 13. September 2008

  • Projekt von
  • Never Walk Alone Nürnberg e.V.
  • unter der Schirmherrschaft von
  • Prof. Dr. Klaus L. Wübbenhorst

"Team 21 Eisbär"

 

 

Infos folgen

zum Vergrössern anklicken