Translate the page into your language

"Geburtstagskinder"

Mitglieder - Geburtstags Glückwunsch am 15.11.

Lfd. "Ultra-Triathlon-Saisons" 2012-2018

Lfd.

NWA-Triathlon-Partner

NWA-Triathlon-Partner

Interessante Links und NWA-Partner-Seiten

Interessante Links und NWA-Partner-Seiten

Never Walk Alone Nürnberg ist offizieller Partner des Junior Challenge in Roth

Zu unserer Übersicht aller Videos hier klicken!

Integration durch Sport

zum Vergrössern anklicken

Aktion des 1. FCN Fraunen- und Mädchenfussball e.V. und dem "Team 21" für den Wettbewerb des BFV und Bayern1

die Bilder wurden uns freundlicherweise von dem Fotojournalisten Günter Meier und der Fotografin Tanja Bolte zur Verfügung gestellt. Das Video erstellte die Firma muviss.

20.09.2009 Karlsruhe-Marathon

zum Vergrössern anklicken

Simon Federer aus der Schweiz (im Bild von Armin Schirmaier, mit seinen "Laufunterstützern") hat es geschafft, beim 27. Fiducia Baden-Marathon in Karlsruhe als zweiter Mensch mit Down-Syndrom einen ganzen Marathon zu laufen.

Bernhard hat ihn bei seinem Lauf begleitet und gleichzeitig beim "Laufen mit Herz" in Karlsruhe noch über 2.200 € Spenden für den Laufclub "Down-Syndrom Marathonstaffel e.V." gesammelt.

Gratulation auch an Nicole und Michael Petzold, die in Berlin ihren ersten Marathon gelaufen sind. Herzlichen Glückwunsch Euch beiden.

30.01.2009 Spendenlauf

Bernhard wird beim Fiducia Baden-Marathon am 20.09.09, in Karlsruhe als Spendenläufer für den "Laufclub Down-Syndrom Marathonstaffel e.V." zusammen mit Simon Federer aus der Schweiz als Zugläufer starten. Simon wird der zweite Mensch mit Down-Syndrom sein, der diese Wahnsinnsstrecke meistern wird. Ihr könnt für Bernhard hier unter dem Motto Laufen mit Herz spenden, jeder Betrag wird Anitas Laufclub weiter helfen.

Hier ein Link zu unserem Webalbum mit Bildern zu unseren Aktionen.

01.01.2009 Bernhard Nuss wird Laufpate

Ab Januar 2009 übernimmt Bernhard ehrenamtlich das Training des neuen Mitglieds der Down-Syndrom Marathonstaffel, Konstantin Thiel. Geplant sind zwei Trainingseinheiten in der Woche, um Konstantin langsam an die Belastung zu gewöhnen. Ein kleiner Bericht auf Anitas Seite ist online.

Bernhards Eindrücke nach dem Training vom 27.01.09: "...Da ist ein neuer Marathonläufer entdeckt worden. Unglaublich über welche Ausdauer Konstantin verfügt, ich bin überzeugt, aus ihm wird ein echter Langstreckenläufer...".

Auch ist Bernhard Nuss beim "Fiducia Baden-Marathon Karlsruhe" als Spendenläufer für die Down-Syndrom Marathonstaffel unterwegs und wird nicht nur Spenden sammeln, sondern auch Simon Federer aus der Schweiz, der als zweiter Mensch mit Down-Syndrom einen Marathon laufen wird, begleiten. Möchten Sie Bernhard dabei unterstützen, dann ist hier die Möglichkeit dazu und es sind weitere Informationen über die Spendenaktion online abrufbar.

1 Jähriges Jubiläum Down-Syndrom Marathonstaffel

zum Vergrössern anklicken

Ein Jahr Marathonisgeschichte und ein Jahr Ausdauersportgeschichte für Menschen mit Down-Syndrom.

Bernhard Nuss mit Team Never Walk Alone und Marathoni Benjamin Schaubmar beide von Anfang an dabei bei der Down-Syndrom Marathonstaffel. Coach Bernhard erinnert sich noch an die Anfangsversuche von Benni. Stets mit Freude war er dabei und hat immer fleißig trainiert. Am Anfang konnte Benni 200m joggen heute beim Einjährigen waren beide mächtig stolz auf Bennis Leistung....es waren satte 11km.

Hier geht es zum Bericht von Anita und hier die Bilder.

Down-Syndrom Marathonstaffel beim Pokalspiel

Am 22. Mai waren die Marathonis beim 1. FCN zum Pokalspiel der Damen gegen Regensburg eingeladen. Das war ein DFB - Pokal Spiel!!!!!
Es war gar nicht so einfach alle Marathonis, davon zu überzeugen, dass sie mit Marathonishirt und nicht mit Clubtrikot kommen sollen. Einige machten es ganz geschickt...sie zogen das Marathonishirt unter dem Clubtrikot an :-)
Die Damen sind letzte Woche nach einer grandiosen Saison in die Bayernliga aufgestiegen und heute haben sie 3:2 gewonnen.
Die Marathonis hatten die Ehre mit den Damen Hand in Hand einzulaufen.
Marathoni Anita, Andrea, Carolin, Fenea, Albin, Benjamin, Moritz, Ehrenstaffelläufer Thomas Benjamin und unser Neuzugang Franziska haben das ganz toll gemacht. Marathon Anita :-) übergab der Kapitänin das offizielle Geschenk vom InfoCenter zum Klassenaufstieg.
Mit Bratwürsten und Kuchen vom Fanclub der Damen haben wirs uns dann noch so richtig gut gehen lassen.
Ein schöner Nachmittag...Dank dem Club...und Dank dem Bernhard Nuss, der diese schöne Freunschaft eingefädlet hat.

1. FCN Frauenfussballerinnen beim Fürthlauf

Den 13.04.2008 werden einige Marathonis und ihre Familien so schnell nicht vergessen. War das ein Tag. So viele aufgeregte Marathonis hat noch keiner auf einmal gesehen :-) 18 Sportlerinnen und Sportler aus ganz Deutschland und der Schweiz waren angereist, um beim ersten offiziellen Wettkampf der Marathonis mitzulaufen. Wer hätte das noch am 16.12.2007 gedacht.
Eine Gruppe mit sechzehn laufsportinteressierten Menschen mit Down-Syndrom fand sich zum ersten Treffen der Down-Syndrom Marathonstaffel zusammen. Und jetzt gerade mal vier Monate später sind aus Ihnen richtige Jogger geworden. Ein großer Dank gilt Angela Weber, unserer Trainerin. Beim Fürthlauf stand ein 10er auf dem Programm. Wir haben Staffelteams gebildet und die Sportler konnten ja nach Lust und Leistungsvermögen zwischen zwei und 10km laufen.

Um 13.00 Uhr begaben sich einige  Marathonis in den goßen Startblock andere liefen mit ihren TEAM Leitern zu den Wechselpunkten. Marathoni Simon und Marathoni Albin machten sich für den kompletten 10er bereit. TEAM Leiter waren Heidi, Marliese und Jürgen, Dieter, Roli und Peter und das fünfte TEAM wurde von Karin angeführt. Und jetzt haltet Euch fest, wer alles mit und für uns gelaufen ist:

  • Bernhard Nuss mit dem TEAM 21 Bären
    Die erste Damenfußballmannschaft vom 1. FCN
    Drei Damen von REHA am Stadtwald unserem Physiotheapieteam


Eine Wettkampfstimmung war das. Samba - Bands an der Strecke entlang.......Läufer über Läufer. Sogar unserem Schirmherrn, den OB der Stadt Fürth, Herrn Dr, Thomas Jung, konnten einige  Marathonis die Hand schütteln.

Und was war das ? Habt Ihr das auch gehört?....Beim warming - up wurde "So wie Du", unsere Hymne gespielt. Die Band taram-duram war auch da und feuerte die Marathonis so richtig an.

Und der Zieleinlauf......ich hatte es mir immer wieder vorgestellt, wie es sein würde, aber in Wirklichkeit war es noch viel viel schöner. Freudige, geschaffte, zufriedene, glückliche  Marathonis, die heute zu richtigen Joggern wurden. Unser Ehrenstaffelläufer Thomas Benjamin brachte den Staffelstab mit großem Elan ins Ziel :-)

Es gibt uns, wir sind da, wir machen einfach mit..........und wir sind die Down-Syndrom-Marathonstaffel. Das kann jeder mit Stolz sagen!  Wilfried Jäger und sein Team, Franken RTL und das ARD hielten die schönsten Momente fest. Gelungen, abgehakt...Blick nach vorne.......Metropol Marathon .... ................wir kommen!

Mein Dank gilt meinen TEAM Mitgliedern. Mit dem Fortschreiten der Aktion wird mir immer mehr bewußt, dass ohne Heidi, Marliese, Karin, Bärbel, Helen, Sabine, Jeanette, Dieter, Peter, Jürgen  und ganz besonders unserem Roli nichts aber auch gar nichts ginge!!  und alles nur halb so viel Spaß machen würde! Mein Dank gilt auch unseren Hauptsponsoren, meinem lieben Mann Thomas Kinle, und Perry Soldan, die uns Wirken nicht nur finanziell, sondern mit sehr viel Geduld unterstützen. Also, in den Worten von John Lennon, "Let's get together"  und macht mit!

Marathon Anita :-)

 

Down-Syndrom Marathonstaffel

zum Vergrössern anklicken

Hier stellen wir unsere aktuelle Benefiz-Aktion für das Down-Syndrom InfoCenter in Lauf a.d.Pegnitz vor: zur Teilnehmerliste, zum Podcast, zu den Promis, die uns helfen, zu den Presseberichten und zum Grußwort unseres Schirmherren geht es hier.

Bitte besuchen Sie auch die Internet Seite der Down-Syndrom Marathonstaffel und die Seiten unserer Spender Firmen

zu Vergrössern anklicken

Simon Federer aus der Schweiz (Mitglied der Down-Syndrom Marathonstaffel), Bernhard Nuss mit dem von der Firma Weber Sanitär aus Fürth gespendetem "Team 21 Eisbären" und Peter Althof im K1 Trainings- und Fitness Center von Peter Althof. Details über die Aktion "Team 21 Eisbär" folgen noch. Weitere Bilder und was für welche gibt es hier 

Gruppenbild beim Fürthlauf am 13.04.08

1.FCN Frauenfussballmanschaft und "Team21" Down-Syndrom Marathonstaffel