Translate the page into your language

"Geburtstagskinder"

Mitglieder - Geburtstags Glückwunsch am 08.10.

Lfd. "Ultra-Triathlon-Saisons" 2012-2017

Lfd.

NWA-Triathlon-Partner

NWA-Triathlon-Partner

Interessante Links und NWA-Partner-Seiten

Interessante Links und NWA-Partner-Seiten

Never Walk Alone Nürnberg ist offizieller Partner des Junior Challenge in Roth

Zu unserer Übersicht aller Videos hier klicken!

22.05.16 Powertriathlon in Gera

Zum 7. Mal in Folge startete die Never Walk Alone Triathlonabteilung in Nürnbergs Partnerstadt Gera in die Triathlon-Wettkampf-Saison.

Für Reiner Müller war es zugleich die erste Olympische Distanz, die er mit Erfolg in 2:52:32 meisterte. Nach zweimaligem Pech auf der Distanz finishte auch Bernhard Nuss in 2:58:44 und beide waren rundum zufrieden mit der Leistung in der "Hitzeschlacht" beim Powertriathlon in Gera. (Bild zum Vergrössern anklicken)

17.05.15 Powertriathlon die "Sechste"

Zum vergrössern anklicken

Diesmal sprachen wir wieder Triathlon-Einsteiger im Verein an und meldeten für den Sprint-Triathlon als Teilnehmer Bernd Dingelstedt, Reiner Müller und Bernhard Nuss an. Da sich Bernd im Vorfeld durch einen schweren Radsturz verletzt hatte, sprang für ihn Akos Majzer ein. Mit Ingeborg Nuss, Peter Fütterer und Bernd Dingelstadt hatte wir auch " drei Fans" in Nürnbergs Partnersatdt dabei.

"Ausnahmsweise" hatte der Wettergott diesmal ein Einsehen und es herrschten ideale Triathlonbedingungen in Gera. Reiner finishte seinen ersten Triathlon in einer tollen Zeit von 1:19:39, Bernhard erzielte eine neue Bestzeit mit 1:22:47 und nur Akos hatte kein Glück in Gera, seine Achillesferse spielte beim Laufen nicht mit und so mußte er nach der ersten Runde den Wettkampf abbrechen. (Die Gesamtzeiten haben wir manuell korregiert, da wir in der falschen Startwelle begonnen haben und die Schwimmzeiten dadurch nicht stimmen)

Rundum wieder eine tolle Veranstaltung in Gera, die wir sicher nächstes Jahr wieder anfahren werden und im November gibt es ja schon wieder ein Wiedersehen mit der Triathlon-Abteilung aus Gera, beim Nizza-Marathon 2015.

18.05.14 Powertriathlon Gera

Zum Vergrössern anklicken

Trotz zweier Ausfälle im Vorfeld hat sich die letztjährige Aussage, "wir werden mit mehr Startern nach Gera fahren" bewahrheitet.

Wir sind mit einer Staffel, (Birger Korb, Inka Wittenzellner und Heike Rißler) vier Einzelstarter (Markus Sprengel, Akos Majzer, Katja Buhl und Bernhard Nuss) und mit zwei "Fans" (Reiner Müller und Markus Freundin Tanja) beim Powertriathlon gestartet.

Der Wettergott hatte für die Veranstaltung leider Regen und Kälte geschickt, was aber bis auf Bernhard Nuss, (verletzungsbedingte Aufgabe auf der Radstrecke) unser "Triathlon-Team" nicht daran hinderte, tolle Leistungen zu vollbringen. Für Katja Buhl war es die erste Olympische Distanz, die sie mit einer hervorragender Zeit von 3:02:30 gefinisht hat. Die Staffel kam mit einer Zeit von 2:47:36 als 13.-Platzierte in's Ziel. Markus Sprengel und Akos Majzer finishten jeweils im 2:40er Bereich.

Wir werden sicher auch nächtes Jahr unsere Teilnahme beim Triathlon in Nürnbergs Partnerstadt Gera ausbauen, denn die Freundschaft zum dortigen Triathlonverein erlebt dieses Jahr noch eine Steigerung mit der Teilnahme von Sportlern am Nizza-Marathon, zu dem wir gemeinsam reisen werden. "Gelebte sportliche Städtepartnerschaft", die seit nunmehr 5 Jahen besteht!

12.05.13 Powertriathlon in Gera

Zum Vergrössern anklicken

Seit 2010 zum vierten Mal in Folge, stand der "Powertriathlon" in Nürnbergs Partnerstadt Gera als Saisonauftakt im Wettkampfkalender unserer Triathlon-Abteilung. Neben Florian und Bernhard war auch Katja Buhl mit von der Partie in Gera. Für nächstes Jahr planen wir wieder mit mehr Startern nach Gera zu fahren, denn wir denken, dass dieses Jahr unser neues "Triathlon-Team Langseebad Nürnberg" überproportional wachsen wird.

Zufrieden mit den Leistungen zeigten sich Florian und Bernhard beim Einstand in die Triathlon-Saison 2013, in der ja beide noch viel vorhaben. Katja legte für ihren ersten Sprint-Triathlon eine tolle Zeit hin, trotz eines schweren Sturzes kurz vor der Wechselzone, der völlig unverschuldet von einem anderen Triathleten verursacht wurde und sie beim Laufen natürlich stark behinderte.

Power Triathlon-Team 2013

Power Triathlon-Team 2012

Power Triathlon-Team 2011

Power Triathlon-Team 2010