Translate the page into your language

"Geburtstagskinder"

Mitglieder - Geburtstags Glückwunsch am 08.10.

Lfd. "Ultra-Triathlon-Saisons" 2012-2017

Lfd.

NWA-Triathlon-Partner

NWA-Triathlon-Partner

Interessante Links und NWA-Partner-Seiten

Interessante Links und NWA-Partner-Seiten

Never Walk Alone Nürnberg ist offizieller Partner des Junior Challenge in Roth

Zu unserer Übersicht aller Videos hier klicken!

Meine "Ultra-Challenge" 2015

Es wird "mein Jahr", soviel steht heute schon fest. Beim Double-Ultra-Triathlon bin ich ja schon angemeldet und weitere Saison-Ziele sind fest im Kopf. Verraten kann ich eines, der Double wird das Einfachste sein, denn das Motto des Jahres lautet:

"Not because they are easy, but because they are hard"

Nach einem kapitalen Radsturz am 29. Juni mit Schlüsselbeinbruch, muß ich leider meine ambitionierten Ziele für dieses Jahr aufgeben und in die Saison 2016 verlegen.

Bernhard Nuss, Wettkampf- und Trainingsblog-Eintrag, letzte Aktualisierung 10.06.2015

"Trainings-Triathlons 2015"

2015 werde ich vermehrt Triathlons im Training absolvieren und dokumentieren. Hier geht es zu den Olympischen- und hier zu den Mittel-Distanzen.

Bavarian Lakes Challenge 2015

Zum Vergrössern anklicken

Zur Homepage des Veranstalters hier klicken.

Simssee (19 Km), Waginger See (19 Km), Kochelsee (15 Km), Staffelsee (19 Km), Tegernsee (20 Km), Walchsee (26 Km), Königsee (35 Km), Ammersee (44 Km), Starnberger See (53 Km) und Chiemsee (55 Km). Zu den einzelnen Berichten hier klicken.

23.01.-24.01.15 HofBad 24 Std. Schwimmen

Zum Vergrössern anklicken

Zum 2. Mal mit meinen Vereinskollegen Akos Majzer und Hans-Peter Neeser beim 24 Stunden-Schwimmen in Hof am Start.

Dass das allerdings für uns alle ein Reinfall werden würde, hätte keiner von uns Dreien gedacht.

Wenn's mir im "Kopf" besser geht, schreibe ich mal einen Bericht dazu und analysiere das Ganze mal.

07.02.-08.02.15 Stuttgart 24 Std. Schwimmen

Nur 14 Tage nach dem 24 Stunden Schwimmen in Hof, wollte ich ohne Vorgaben (Na nicht ganz, denn über 20 Km sollten doch auf der Uhr stehen) meinen Kopf wieder etwas "frei" bekommen.

Zum Bericht einfach in's Logo klicken.

07.03.15 Sri Chinmoy 6 Std. Lauf-Nürnberg

Die 7te Teilnahme ;) Bild zum Vergrössern anklicken und hier gehts zur Homepage des Veranstalters. Das Ziel war >55 Km zu laufen und mit 55,4 Km auf der Garmin habe ich das auch erreicht. Offiziell werden es wohl über 56 sein ;) Das Ergebniss wird sicher in der DUV-Statistik online gestellt.

15.03.15 "Zwölf-Stunden-Trainingslauf"

Ein Satz mit "X" es war wohl nix. So schnell wäre ich fertig mit dem Bericht über meinen Versuch 12 Stunden zu laufen.

Genauer analysiert, sieht die Sache allerdings so aus, dass das wohl mit den ersten Ausfahrten mit der Kuota-Rennmaschine zusammen hängt. Denn Hüftgelenk-Schmerzen sind es nicht, sondern ein Muskel, der mich außer Gefecht gesetzt hat. Jetzt heisst es erst mal "Wunden lecken" und fit werden für den Rom-Marathon! (Zur gelaufenen Strecke, immerhin "Marathon", in's Logo klicken)

22.03.15 Rom-Marathon

Mit Lauffreunden den Klassiker "Rom-Marathon" auf antiken Wegen laufen war die Idee und wir waren rundum zufrieden. Zu meinem persönlichen Ergebnis in's Logo klicken.

06.04.15 "Zwölf-Stunden-Trainingslauf"

"Den Lauf vom 15. März nachholen"

Es ist unglaublich, wie lange mich jetzt schon mein Ischiasnerv beim Laufen behindert und sogar ausser Gefecht setzt.

Mir wird langsam himmelangst vor dem was in dieser Saison noch auf mich zu kommt.

Das Aus kam heute schon nach 29,69 Km "Frust pur" Ich kann nur hoffen, dass mit einer Woche Laufpause es in Charkiw besser ist.

11.04.15 Charkiw-Marathon

Der zweite Anlauf nach der letztjährigen Einladung in Nürnbergs Partnerstadt Charkiw den Marathon zu laufen. Bild zum Vergrössern anklicken, hier geht es zur Homepage des Laufes und hier zu meinem persönlichen Bericht.

24.04.15 "Lauf für Kaya"

Zum vierten mal dabei. Logo zum Vergrössern anklicken und zur Homepage des Veranstalters hier klicken. Meine erreichte Laufstrecke ist hier verlinkt.

20.04.-05.05.15 "Ultra-Triathlon-Test-Tage"

"Not because they are easy, but because they are hard" Die selben Vorgaben wie im Frühjahr letzten Jahres, jedoch 15 Tage in Folge eine Mitteldistanz bewältigen. (Zur ausfühliche Auswertung in's Logo klicken)

17.05.15 Powertriathlon in Gera

Zum 6. mal in Folge, startete ich in Nürnbergs Partnerstadt Gera in meine Triathlon-Wettkampf-Saison. Hier geht es zu meinem Bericht mit persönlicher Bestzeit und zum "Manschafttsbericht in's Logo klicken.

22.05.-24.05.15 "Ultraman-Training"

Einfach mal testen wie es ist, 100% der normalen Strecke des Ultramans zu absolvieren. Für mehr Infos bzw. zu meinem Bericht in's Logo klicken.

Mai/Juni/August 2015 Bodenseequerung

"Not because they are easy, but because they are hard"

Logo zum Vergrössern anklicken, zur Homepage des Veranstalters hier klicken und hier ein passendes Video zur Querung. Erst aus Termin- und danach aus Verletzungs-Gründen auf das nächste Jahr verschoben. Ich hoffe, dass das dann auch klappt!!

12.06.-14.06.15 Double-Ultratriathlon

"Not because they are easy, but because they are hard"

Logo zum Vergrössern anklicken und zur Homepage des Veranstalters hier klicken.

Es ist vollbracht und ich konnte in einer Zeit von 30:37:39 Stunden auf Platz 29 finishen. Zum persönlichen Bericht hier klicken. UND das Wichtigste: ich freue mich heute schon auf den Triple in sechs Wochen.

10.07.-11.07.15 Junior Challenge Roth

Sprint-Triathlon (Freitag)

Fitness-Triathlon (Samstag)

Angemeldet

Verletzungsbedingt muß ich leider beide WK absagen.

24.07.-26.07.15 Triple-Ultratriathlon

"Not because they are easy, but because they are hard"

Logo zum Vergrössern anklicken und zur Homepage des Veranstalters hier klicken. (Für mehr hier klicken)

Angemeldet

Auch diesen Wettkampf muß ich verletzungsbedingt absagen.

08.08.15 Mainfranken Triathlon

Knapp sechs Wochen nach meinem Radunfall endlich wieder ein kleiner Lichtblick. Zwar nur auf der "Volksdistanz" unterwegs, aber immerhin wieder ein Anfang. Zur Homepage in's Logo und zur Urkunde hier klicken.

15.-16.08.15 Mauerweglauf 100 Meilen von Berlin

Zur 2014er Geschichte in's Logo und zur Homepage des Veranstalters hier klicken. Die Pleiten-, Pech- und Pannen-Saison nimmt ihren Lauf. Sturz bei Km 27 und das vorzeitige Aus dann nach Km 58,76.

Christoph und Florian sind den "Wetterumständen" entsprechend etwas langsamer, aber sicher ins Ziel gekommen und haben ihren ersten 100 Meilen-Lauf gefinisht.

29.08.15 Wappenweg Ultra

100 Kilometer-Lauf (Zur Homepage des Veranstalters in's Logo klicken) Nach dem Mauerweglauf habe ich entschieden, doch nur den "Puddingthon" mit 45 Km zu laufen. (Ergebnis-Urkunde)

01.09.-30.09.15 "Ultra-Triathlon-Test-Wochen"

"Not because they are easy, but because they are hard" Die selben Vorgaben wie im Frühjahr, jedoch 30 Tage in Folge eine Olympische Distanz und Halbdistanz im Wechsel. (Zur ausfühliche Auswertung in's Logo klicken)

03.10.15 Taubertal 100

100 Kilometer-Lauf (Zur Homepage des Veranstalters in's Logo klicken) Es ist und bleibt nicht mein Jahr :( Nach 50 Km mußte ich den Lauf mit muskulären Problemen, die sich ab der Marathondistanz eingestellt hatten, beenden. Ich habe die Problematik analysiert, erkannt und abgespeichert UND halte es mal mit diesem "Liedchen" ;) Immerhin ist es der Zweite "AK-Sieg" des Jahres geworden ;) Urkunde

Oktober 24 Std. Schwimmen Haar

Für mehr Infos in's Logo klicken.

Der 70.3 in der Türkei und auch ein 5-fach Ironman in Mexico standen zur Disposition. Letztendlich ist aber ein Kurzurlaub an den Bayerischen Seen herausgekommen. (Für mehr Infos hier klicken)

08.11.15 Nizza-Marathon

Zum 8. mal in Folge mein "lauftechnischer Jahresabschluß", der Marathon in Nürnberg's Partnerstadt Nizza. 

Ausrüstungs-Partner

Zur Homepage in's Logo klicken.

Leistungsoptimierung

Zur Homepage in's Logo klicken.

Ausrüstungs-Partner

Zur Homepage in's Logo klicken.

Hier tanke ich ab 2015 Kraft

Zur Homepage in's Logo klicken.

"Meine Wettkampf-Betreuerin"

Ohne meine Frau wäre das alles nicht möglich.

Ironman Bronze 2015

DTU Gold 2015

DTU Gold 2014

DTU Gold 2013

DTU Gold 2012