Translate the page into your language

"Geburtstagskinder"

Mitglieder - Geburtstags Glückwunsch am 01.12.

Lfd. "Ultra-Triathlon-Saisons" 2012-2018

Lfd.

NWA-Triathlon-Partner

NWA-Triathlon-Partner

Interessante Links und NWA-Partner-Seiten

Interessante Links und NWA-Partner-Seiten

Never Walk Alone Nürnberg ist offizieller Partner des Junior Challenge in Roth

Zu unserer Übersicht aller Videos hier klicken!

I DON'T STOP WHEN I'M TIRED, I STOP WHEN I'M DONE /////// IF YOU CAN FEEL IT, YOU CAN DO IT

Trainings-Vorgabe

Die Traingsvorgabe ist relativ einfach, 15 Tage hintereinander ist eine Mittel-Distanz mit moderater Zeitvorgabe zu bewältigen.

Mittwoch's und Sonntag's werde ich allerdings die Reihenfolge der Disziplinen verändern aber sonst ohne große Pausen die restlichen Tagen einhalten. Die Lauftreffs in meinem Trainingsplan werde ich natürlich mit einbauen und das eine oder andere Mitglied wird mich natürlich auch bei den "Triathlons" begleiten.

Als Zielzeiten nehme ich mir ca. 50 Minuten für's Schwimmen, ca. 240 Minuten für's Rad- fahren und ca. 130 Minuten für's Laufen vor, so das eine Gesamtzeit von max. 7:00 herauskommen sollte. Also ich bin "nicht auf der Flucht" sondern arbeite alles im GA1-Bereich ab.

Bernhard Nuss, Trainingsblog-Eintrag vom 18.04.2015

Fazit nach 16 Tagen "Ultra-Ausdauertraining"

Es ist geschafft, mein Test 15 Halbdistanzen in Folge zu absollvieren und das auch immer in dem von mir gesteckten Zeitlimit ;) Auch der Ultramarathon hat mir nichts ausgemacht, den ich am 24. April mit 50 Km gelaufen bin.

Durschnittlich brauchte ich für's Schwimmen 47:25 Minuten, für's Radfahren 3:20 Std. und für's Laufen 2:10 Std. An den letzten 5 Tagen war zeitweise keine Lust mehr vorhanden, aber ich habe es durchgezogen, denn die Test werden ja nicht "belastungsärmer", sondern noch viel intensiver.

Noch ist mein "Lebens-Traum-Wettkampf" im Kopf vorhanden, aber erst will ich die nächsten 2 Aktionen abwarten, um entscheiden zu können, ob das wirklich realisierbar ist.

05.05.15 Tag 15

Zeiten: 47:57 Schwimm / 3:13:28 Rad / 2:01:26 Lauf = Gesamt 6:02:26

Wettertechnisch zweigeteiltes Radfahren mit den üblichen 45 Km Spinning. Ausgerechnet am letzen Tag fahr ich mir einen Platten ein und zu allem Überfluss bin ich auch noch von oben wärend der Reperatur "geduscht" worden :(

Der Lauf am Abend mit "Laufbestzeit" hat mich dafür wieder entschädigt ;)

04.05.15 Tag 14

Zeiten: 47:50 Schwimm / 3:23:49 Rad / 2:11:04 Lauf = Gesamt 6:22:48

Heute hat nach ca. 30 Km mein Schaltwerk am "Winterrad" seinen Geist aufgegeben. Also umdrehen, heimfahren und noch eine Stunde Spinning hinterherschieben. Es wird langsam Zeit, dass die Serie endet ;)

03.05.15 Tag 13

Zeiten: 48:09 Schwimm / 3:00:00 Spinning / 2:20:03 Lauf = Gesamt 6:08:12

Wetter- und zeitbedingt heute das Spinning sogar zweigeteilt. Eine leichte Erkältung hat mich auch zur Vorsicht gezwungen, egal, Tag 13 ist geschafft ;)

02.05.15 Tag 12

Zeiten: 48:10 Schwimm / 3:16:02 Rad / 2:14:34 Lauf = Gesamt 6:18:46

Heute ist es mir zum ersten mal schwer gefallen :( Zeit- und wettertechnisch das Radfahren wieder zweigeteilt mit 45 Km Spinning.

01.05.15 Tag 11

Zeiten: 46:48 Schwimm / 3:15:10 Rad / 2:08:33 Lauf = Gesamt 6:10:31

Ich denke, ich habe das Beste aus dem heutigen verregneten Tag gemacht. (Radeln wieder zweigeteilt mit 1 1/2 Std. Spinning im McFit)

30.04.15 Tag 10

Zeiten: 45:58 Schwimm / 3:16:34 Rad / 2:01:50 Lauf = Gesamt 6:04:22

Das Radfahren heute wieder zweigeteilt mit 1 1/2 Std Spinning und ganz nebenbei die schnellste Schwimm- und Laufzeit ;)

Fazit nach 2/3 der Halbdistanzen: Es läuft besser, wie am Anfang gedacht. Der Puls ist nach fast 70 Std Grundlageausdauertraining mittlerweise im "super grünen" Bereich.

29.04.15 Tag 9

Zeiten: 46:03 Schwimm / 3:25:31 Rad / 2:08:54 Lauf = Gesamt 6:20:28

Lauf-Rad-Schwimm, war heute die Reihenfolge und eine größere Pause nach dem Laufen (mit einem Krafttraining verkürzt) da ich einiges zu erledigen hatte. Reiner Müller hat heute sein Debüt auf der 90 Km Radstrecke gemeistert!

28.04.15 Tag 8

Zeiten: 46:49 Schwimm / 3:00:00 Spinning / 2:09:44 Lauf = Gesamt 5:56:33

Bei dem grausigen Wetter mußte ich heute 3 Std auf der Spinningmaschine verbringen, keine leichte "Kopfaufgabe" aber Entspannung für die Muskulatur ;)

Halbzeitbilanz

Nach gut der Hälfte meines Trainingsprogrammes bin ich sehr zufrieden.

Bis jetzt läuft alles ohne Probleme und gerade nach dem "Lauf für Kaya" hatte ich eigentlich schon erwartet, dass es zwickt.

Der Puls bewegt sich in die richtige Richtung, kein Wunder, es sind ja bis heute über 50 Std. Grundlageausdauer-Training gewesen ;)

27.04.15 Tag 7

Zeiten: 49:01 Schwimm / 3:30:36 Rad / 2:02:31 Lauf = Gesamt 6:22:08

Schwim-Lauf-Rad war heute die Reihenfolge, da sich Lauffreund Oli in der Früh zum Laufen angesagt hatte. Alles prima "gelaufen" und tolle Pulswerte!

26.04.15 Tag 6

Zeiten: 46:53 Schwimm / 3:17:57 Rad / 2:14:16 Lauf = Gesamt 6:19:06

Wie sonntags üblich, die Disziplinen in umgedrehter Reihenfolge und das Radeln (heute mit dem "Winterrad") wieder zweigeteilt mit 1 1/2 Std. Spinning im McFit ;)

25.04.15 Tag 5

Zeiten: 47:39 Schwimm / 3:17:52 Rad / 2:09:31 Lauf = Gesamt 6:15:02

Wettertechnisch habe ich heute schon die Disziplinen umgestellt und ich hätte nie gedacht, dass ich den gestrigen Tag so gut wegstecken konnte! 45 Km (1 1/2 Std.) mußte ich heute auf die Spinningmaschine :(

Die Technik hat sich heute auch zu Wort gemeldet, die ESP Schaltung braucht eine Akkuladung! Es ist die dritte Aufladung in den letzten 2 Jahren und die "Campa-Elektonik" hat mich nie im Stich gelassen!!

24.04.15 "Lauf für Kaya"

Im Bild, die Begrüßung beim Lauf für Kaya, an dem ich zum 4. Mal teilgenommen habe. (Bild zum Vergrössern anklicken)

Wie beabsichtigt bin ich einen "Ultramarathon" mit 50 Km gelaufen und das genau nach meinen Vorgaben, langsam und bloß nicht die Muskeln ruinieren, ich habe ja noch 11 Tage "Halbdistanz vor mir ;)

Hier geht es zu einem Presseartikel.

23.04.15 Tag 4

Zeiten: 49:10 Schwimm / 3:35:01 Rad / 2:15:19 Lauf = Gesamt 6:27:58

Heute mußte ich wegen dem Schulschwimmen in's "Haifischbecken" wechseln, aber egal, denn heute wird wegen dem morgigen "Ultramarathon" eh alles etwas langsamer gemacht ;)

22.04.15 Tag 3

Zeiten: 46:49 Schwimm / 3:25:50 Rad / 2:06:30 Lauf = Gesamt 6:19:09

Heute hat beim Laufen der Garmin-Akku aufgegeben, nur gut das ich auch ein "Runtastic" habe ;)

21.04.15 Tag 2

Zeiten: 46:32 Schwimm / 3:31:22 Rad / 2:07:12 Lauf = Gesamt 6:25:06

Der Puls hat mir dank ARGI heute besser gefallen und auch die Regeneration funktioniert super mit dem Pulver. Ich kann es nur empfehlen!!

20.04.15 Tag 1

Zeiten: 47:24 Schwimm / 3:25:02 Rad / 2:08:38 Lauf = Gesamt 6:21:04

Na, das ist doch heute zumindest mal gut angelaufen. Die nächsten Tage wird sich zeigen, wie ich die Belastung wegstecke.

Das letztjährige Vergleichs-Training

Zur Geschichte in's Bild klicken.

Meine "Ultra-Challenge" 2015

Zur Saison 2015 in's Bild klicken