Translate the page into your language

"Geburtstagskinder"

Mitglieder - Geburtstags Glückwunsch am 08.10.

Lfd. "Ultra-Triathlon-Saisons" 2012-2017

Lfd.

NWA-Triathlon-Partner

NWA-Triathlon-Partner

Interessante Links und NWA-Partner-Seiten

Interessante Links und NWA-Partner-Seiten

Never Walk Alone Nürnberg ist offizieller Partner des Junior Challenge in Roth

Zu unserer Übersicht aller Videos hier klicken!

I DON'T STOP WHEN I'M TIRED, I STOP WHEN I'M DONE /////// IF YOU CAN FEEL IT, YOU CAN DO IT

Trainings-Vorgabe

Die Traingsvorgabe ist relativ einfach, 30 Tage hintereinander ist eine Mittel- und eine Olympische Distanz im Wechsel mit moderater Zeitvorgabe zu bewältigen.

Als Zielzeiten nehme ich mir ca. 50 Minuten (40 Minuten) für's Schwimmen, ca. 240 Minuten (90 Minuten) für's Radfahren und ca. 130 Minuten (60 Minuten) für's Laufen vor, so das eine Gesamtzeit von ca. 7:00 (3:10) herauskommen sollte. (Die Werte in Klammer stehen für die Olympische Distanz) Also ich bin "nicht auf der Flucht" sondern arbeite alles im GA1-Bereich ab.

Bernhard Nuss, Trainingsblog-Eintrag vom 11.10.2014

Gesamt Fazit nach 30 Tagen

Nie hätte ich gedacht, dass mir das so leicht fallen würde, hatte ich doch im letzten Herbst einige Hänger und da waren es ja "nur" 30 Olympische Distanzen. Die Zahl dreisig ist scheinbar nicht nur im Kopf, sondern auch in den Muskeln zementiert.

Nach heutigem Stand würde ich sagen, dass im nächsten Jahr in der Schweiz der Double Deca im Wettkampfkalender steht, aber ich warte noch einen Frühjahrstest ab, um mich endgültig zu entscheiden.

(Zu den einzelnen Zeiten und Tagen nach unten scrollen und hier habe ich eine Exelseite zusätzlich mit meiner "kleinen Belohnung" online gestellt)

30.09.15 Tag 30 / 70.3

Zeiten: 45:09 Schwimm / 3:13:36 Rad/Spinning / 2:09:34 Lauf = Gesamt 6:08:19

Der Wind hat mich heute wieder mal für gut die Hälfte der Strecke auf die Spinningmaschine geschickt, denn mit den 80 mm Laufräder ist das wirklich gefährlich und ich hatte dieses Jahr schon einen Wettkampf wegen eines Radsturtzes nicht antreten können!!

ICH HABE FERTIG ;)

29.09.15 Tag 29 Olympisch

Zeiten: 34:11 Schwimm / 1:31:13 Rad / 1:00:17 Lauf = Gesamt 3:05:41

Heute habe ich meine anfangs gute Schwimmzeit versemmelt. Zuviel los auf der Bahn und nach einer Pinkelpause hoffnungslos die Uhr verdrückt UND ohne "Bahnmessung" sogar 5 Bahnen mehr geschwommen :(

28.09.15 Tag 28 / 70.3

Zeiten: 44:21 Schwimm / 3:11:57 Rad / 2:08:46 Lauf = Gesamt 6:05:04

Laufen heute mit Freund Oli und das Radeln (des Hinterns und des Windes wegen) zweigeteilt mit 45 Km Spinning. "Nur noch zwei Tage" ;)

27.09.15 Tag 27 Olympisch

Zeiten: 33:55 Schwimm / 1:31:10 Rad / 0:58:57 Lauf = Gesamt 3:05:02

Die vorletzte Olympische Distanz habe ich nach dem Krafttraining und ein bisschen "Berlin-Marathon" kucken erledigt ;) Zweiter Plattfuß an diesem Wochenende war auch noch zu beklagen.

26.09.15 Tag 26 / 70.3

Zeiten: 45:00 Schwimm / 3:20:37 Rad / 2:10:04 Lauf = Gesamt 6:15:41

Im Prinzip wie letzten Sonntag, erst ein Frühläufchen, in der Pause das Schwimmen, dann die restlichen Kilometer vom Laufen und am Nachmittag das Radfahren. Zum Schluß mit Hinterradplattfuß heimgerollt :(

25.09.15 Tag 25 Olympisch

Zeiten: 35:19 Schwimm / 1:31:20 Rad / 0:57:59 Lauf = Gesamt 3:04:38

Etwas durcheinander, aber alles in der Früh abgespult. Noch 5 Tage liegen vor mir und alles ist im grünen Bereich ;)

24.09.15 Tag 24 / 70.3

Zeiten: 44:14 Schwimm / 3:11:21 Spinning/Rad / 2:08:23 Lauf = Gesamt 6:03:58

In der Früh war's mir einfach zu nass, deshalb die Hälfe der Radstrecke auf der Spinningmaschine im McFit erledigt ;)

23.09.15 Tag 23 Olympisch

Zeiten: 34:41 Schwimm / 1:20:00 Spinning / 1:02:28 Lauf = Gesamt 2:57:09

Der Wetterlage entsprechend die Disziplinen vertauscht und das Spinning- und Kraft-Training im McFit erledigt ;)

22.09.15 Tag 22 / 70.3

Zeiten: 44:59 Schwimm / 3:13:48 Rad/ Spinning / 2:11:36 Lauf = Gesamt 6:10:23

Mein Zeitmanagement hat mir heute einen "Messenger-Tag" beschert und darum das zweigeteilte Radeln. Die Reise zum "Nizza-Marathon" stand heute im Focus ;)

21.09.15 Tag 21 Olympisch

Zeiten: 39:19 Schwimm / 1:31:59 Rad / 0:58:44 Lauf = Gesamt 3:07:02

Unspecktakulärer "Olymischer Tag" ;)

20.09.15 Tag 20 / 70.3

Zeiten: 45:00 Schwimm / 3:19:39 Spinning/Rad / 2:11:09 Lauf = Gesamt 6:15:48

Nach einem "Frühläufchen" habe ich das Schwimmen eingebaut, um danach den Rest zu laufen ;) Radeln heute gemütlich und nach der Wetterlage geteilt mit Spinning erledigt.

Fazit nach 2/3 der Serie:

Der Puls ist wieder da, (mit tagesformabhängigen Aussetzern und heute war so ein Tag) wo er hingehört. 20 Tage (fast 92 1/2 Stunden) Triathlon machen meinem Kopf mittlerweile gar nichts mehr aus und somit freue ich mich auf die letzten zehn Tage ;)

19.09.15 Tag 19 Olympisch

Zeiten: 33:53 Schwimm / 1:31:12 Rad / 0:59:06 Lauf = Gesamt 3:04:11

Bisherige Schwimmbestzeit auf der Olympischen Distanz. Ich komme langsam wieder zurecht ;) Das Knacken im Brustbeinbereich, dass mich seit meinem Radsturz nervt, ist auch wieder weg!

18.09.15 Tag 18 / 70.3

Zeiten: 45:47 Schwimm / 3:12:26 Spinning/Rad / 2:01:53 Lauf = Gesamt 6:00:06

Disziplinen gedreht und das Laufen mit Florian (Bestzeit) vor dem Radfahren mit Reiner erledigt ;) "Wetter- und pannentechnisch" 65 Km auf der Spinningmaschine gekurbelt. (Reiner ist die Kette gerissen und wir mußten die Radrunde abbrechen)

17.09.15 Tag 17 Olympisch

Zeiten: 36:33 Schwimm / 1:28:23 Rad / 0:57:31 Lauf = Gesamt 3:02:27

Nach 17 Tagen "Dauertriathlon", kopftechnisch alles noch im grünen Bereich ;) und seit heute mit dem 80 mm "Herbsthinterrad" unterwegs.

16.09.15 Tag 16 / 70.3

Zeiten: 44:40 Schwimm / 3:00:00 Spinning / 2:20:23 Lauf/Laufband = Gesamt 6:05:03

Das Wetterradar war daran schuld, dass ich wieder auf die Spinningmaschine steigen mußte. (Im nachhinein ein Fehler) Beim Laufen mußte für 5 Km auch wieder das Laufband herhalten. Schwamm drüber = erledigt ;)

15.09.15 Tag 15 Olympisch

Zeiten: 35:05 Schwimm / 1:31:54 Rad / 0:59:21 Lauf = Gesamt 3:07:20

Halbzeit und zufrieden mit dem Erreichten!

14.09.15 Tag 14 / 70.3

Zeiten: 47:29 Schwimm / 3:00:00 Spinning / 2:11:44 Lauf/Laufband = Gesamt 5:59:13

Der wettertechnisch schlechteste Tag der laufenden Serie. Die 90 Km auf der Spinningmaschine und 11,1 Km auf dem Laufband sind nicht wirklich ein Spass! Der einzige Trost des Tages = Bestzeit auf der 70.3 Distanz ;)

13.09.15 Tag 13 Olympisch

Zeiten: 35:56 Schwimm / 1:28:47 Rad / 0:59:55 Lauf = Gesamt 3:04:38

Wie üblich auf der Olympischen, zusätzlich mein Kraft-Training erledigt ;) und die Zahl 13 hat kein Unglück gebracht ;)

12.09.15 Tag 12 / 70.3

Zeiten: 45:06 Schwimm / 3:24:41 Rad / 2:11:57 Lauf = Gesamt 6:21:44

Durchwachsener Tag ...... muß (kann) auch mal sein ;) aber mit Sicherheit das besch... Schwimmen!

11.09.15 Tag 11 Olympisch

Zeiten: 35:52 Schwimm / 1:20:00 Spinning / 1:02:01 Lauf = Gesamt 2:57:53

Weil ich es heute zeittechnisch nicht auf die Reihe gebracht habe, habe ich die Diziplinen durcheinander und die Radstrecke auf der Spinningmaschine erledigt ;)

 

10.09.15 Tag 10 / 70.3

Zeiten: 46:59 Schwimm / 3:07:52 Rad / 2:10:19 Lauf = Gesamt 6:05:10

Heute die Gelegenheit genutzt, und mit der Radstrecke einen Besuch meines Enkels verbunden. Grenzwertige Geschichte auf der B8 bei diesem Seitenwind!

Fazit des 1. Drittels:

Der Puls bewegt sich wieder in die richtige Richtung und bis heute sind auch keine Müdigkeitserscheinungen, weder in der Muskulatur, noch im Kopf vorhanden.

09.09.15 Tag 9 Olympisch

Zeiten: 35:59 Schwimm / 1:29:47 Rad / 59:08 Lauf = Gesamt 3:04:54

Heute mit Reiner Müller auf der Radstrecke unterwegs und auch etwas längere Pausen zwischen den Disziplinen, ich hab auch zwischendurch mal was zu tun ;)

08.09.15 Tag 8 / 70.3

Zeiten: 46:03 Schwimm / 3:15:31 Rad/Spinning / 2:06:13 Lauf = Gesamt 6:07:47

Die "Hausrunde" war heute gesperrt, deshalb eine Stunde Spinning mit dem neuen Adamo Sattel zu den 60 Km dazu ;)

07.09.15 Tag 7 Olympisch

Zeiten: 37:18 Schwimm / 1:20:00 Spinning / 1:01:15 Lauf = Gesamt 2:58:33

Schleppendes Schwimmen, da die Bahn recht voll war. Wettertechnisch auf der Spinningmaschine die 40 Km abgerollt und beim Laufen wieder auf den Puls geachtet ;)

06.09.15 Tag 6 / 70.3

Zeiten: 46:07 Schwimm / 3:16:15 Spinning/Rad / 2:23:04 Lauf = Gesamt 6:25:26

Die Zeit war mir heute egal, der Durchschnittspuls mußte passen und das ist mir auch gelungen. Radfahren heute geteilt (Spinning) und mit dem Winterrad unterwegs, denn bei dem Wind mit 80 bzw. 105 mm Laufrädern wäre das kein Spaß gewesen.

05.09.15 Tag 5 Olympisch

Zeiten: 35:09 Schwimm / 1:29:14 Rad / 1:00:42 Lauf = Gesamt 3:05:05

Wetter- und zeittechnisch alles durcheinander, erst radeln, dann laufen und das Schwimmen zum Schluß. Beim Radfahren hat sich heute der Puls auf 109 Durchschnittsschläge eingependelt ;)

04.09.15 Tag 4 / 70.3

Zeiten: 46:37 Schwimm / 3:26:13 Rad / 2:09:09 Lauf = Gesamt 6:21:59

Das Schwimmen ist mir heute leicht gefallen, dafür das Radfahren und Laufen nicht. Besonders beim Laufen hatte ich schwere Beine :(

03.09.15 Tag 3 Olympisch

Zeiten: 35:34 Schwimm / 1:20:00 Spinning / 58:29 Lauf = Gesamt 2:54:03

Wettertechnisch habe ich heute das Rad mit der Spinningmaschine getauscht, denn ich laboriere immer noch an einer leichten "Autoklima-Erkältung" rum und das Wetter war heute nicht so beständig UND ich muß ja gesund bleiben ;)

02.09.15 Tag 2 / 70.3

Zeiten: 49:03 Schwimm / 3:21:06 Rad / 2:07:23 Lauf = Gesamt 6:17:32

Schwimmen war heute zäh, dafür gings auf dem Rad und beim Laufen dank ARGI ganz gut ;)

01.09.15 Tag 1 Olympisch

Zeiten: 36:11 Schwimm / 1:31:37 Rad / 1:00:07 Lauf = Gesamt 3:07:55

Das war ein holpriger Start mit viel zu hohem Puls, nicht nur beim Schwimmen nass und alles durcheinander. Das kann ja nur besser werden ;)

Der Frühjahrstest 2015

Zur Geschichte in's Bild klicken.

Das Vergleichs-Training 2014

Zur Geschichte in's Bild klicken.

Meine "Ultra-Challenge" 2015

Zur Saison in's Bild klicken.