Translate the page into your language

"Geburtstagskinder"

Mitglieder - Geburtstags Glückwunsch am 15.11.

Lfd. "Ultra-Triathlon-Saisons" 2012-2018

Lfd.

NWA-Triathlon-Partner

NWA-Triathlon-Partner

Interessante Links und NWA-Partner-Seiten

Interessante Links und NWA-Partner-Seiten

Never Walk Alone Nürnberg ist offizieller Partner des Junior Challenge in Roth

Zu unserer Übersicht aller Videos hier klicken!

Challenge Wochenende 2012

Zum Vergrössern anklicken

Seit 15.11.11 ist es unter Dach und Fach: Never Walk Alone Nürnbergs sportlicher Leiter Bernhard Nuss wir in Roth 2012 am Challenge-Wochenende alle Distanzen in Angriff nehmen. Donnerstag „Nightrun“ von Hilpoltstein nach Roth, Freitag den Sprint-Triathlon, Samstag den Fitness-Triathlon und die Familienstaffel und Sonntag die Langdistanz 3,8 Km Schwimm / 180 Km Rad / 42,1 Km Lauf.

Zugleich wird eine Spendenaktion für unser Gewaltpräventions- Intergrations- und Inklusionsprogramm "run & box" durchgeführt, an der sich jeder beteiligen kann. Insgesamt legt Bernhard an den 4 Tagen 285 Km zurück, die in bares Geld umgewandelt werden sollen.

"NWA"-Teilnehmerzahl am Challenge-Wochenende: 73 Teilnehmer

Team Never Walk Alone Nürnberg "Familienstaffeln"

"Die Nuss-Schnecken"

Staffel 1

Mit Raffalel Nuss (Schwimm 4:32) Bernhard Nuss (Rad 21,54) und Tamara Platter (Lauf12:47) Gesamt: 39:03

Zum dritten Mal am Start und zum zweiten Mal mußten wir umstellen, da Inge immer noch mit ihrem Hüftleiden zu kämfen hatte. Tamara hatte sie würdig ersetzt und wir hoffen das Inge nächstes Jahr wieder dabei sein kann.

Wir werden auch in Zukunft kräftig für die Familienstaffen Werbung machen, es ist immer ein rießen Spaß und wir hoffen durch das Betreiben des Langssbades noch mehr Mitglieder für den Triathlonsport zu begeistern.

"Die Dalmatiner"

Staffel 2

Mit Sabine Gries (Schwimm 3:50) Klaus Pröll (Rad 19:29) und Ann-Cathrin Pröll (Lauf 15:12) Gesamt: 38:31

Wie die "Nuss-Schnecken und die "Nürn-Berger" gehören auch die "Dalmatiner" zu den Familien, die seit dem Start dieser Serie beim Junior Challenge zum dritten Mal, wengleich auch umbesetzt, teilgenommen haben.

Sabine ist noch zusätzlich, zum zweiten Mal im Team "MaSaTa", auf der Sprintdisanz gestartet.

"Die Nürn-Berger"

Staffel 3

Mit Martina Berger (Schwimm 4:59) Dirk Berger (Rad 20:12) und Julian Berger (Lauf 11:52) Gesamt: 37:03

Für unsere Familie Berger war es die dritte Teilnahme als Familienstaffel und somit sind sie auch eine "Bank" für die nächsten Jahre. Martina war auch noch im "MaSaTa-Team" zum zweiten Mal auf der Sprintdistanz im Einsatz.

Die "Nürn-Berger" waren zudem die schnellste Familienstaffel der "Never Walk Alone Nürnberg-Teams"

"Team Fast Food"

Staffel 4

Mit Alexander Jira (Schwimm 3:36) Thomas Jira (Rad 23:13) und Michael Jira (Lauf 15:45) Gesamt: 42:34

Zum zweiten Mal am Start war die "Fast-Food-Fammily". Vater Thomas und Mutter Marion haben uns zusätzlich auch beim "Nightrun" begleitet. Außerdem ist Marion noch dazu in einer anderen Staffel als Schwimmerin eingesprungen und hat bereits für nächstes Jahr Interesse für den Fitness-Triathlon gezeigt.

Für ihre Teilnahme bedanken wir uns bei unserer Familie Jira, die uns immer und überall hilfsbereit unterstützt u.a. auch am Lauftreff Oberasbach.

"Team-VMG-Gillich"

Staffel 5

Mit Felix Gillich (Schwimm) Eric Gillich (Rad) und Dominik Gillich (Lauf)

Leider wegen einer Terminüberschneidung nicht am Start.

"Luna-Racing"

Staffel 6

Mit Tanja Rometsch (Schwimm) Harald Rometsch (Rad) und Svenja Rometsch (Lauf)

Leider wegen einer Terminüberschneidung nicht am Start.

"Hilpoltstein Express"

Staffel 7

Mit Alexandra Harbich (Schwimm 3:03) Alena Huber (Rad 20:58) und Dietmar Harbich (Lauf 14:04) Gesamt: 38:05

Zum zweiten Mal am Start und die Zeit vom letzen Jahr um über eine Minute verbessert, die Alexandra "Herausgeschwommen" hat. Hier zahlt sich das Schwimmtraining mit unseren Trainerinnen Ela und Erika aus!

Gratulation an den "Hilpoldstein Express" der sicher nächstes Jahr wieder dabei sein wird.

"Graf & Kittsteiner"

Staffel 8

Mit Kurt Burian (Schwimm 4:23) Mark Kaller (Rad 23:53) und Natascha Burian (Lauf 13:12) Gesamt: 41:28

Die Familien-Staffel unseres "run & box" Mäzens und Sponsors Kurt Burian, unterstütz durch Fördermitglied Mark Kaller. Der "Ironman-Erfahrene" Kurt mußte auch den Laufpart übernehmen, da Ehefrau Natascha verhindert war und Mark ist sogar von Nürnberg nach Roth mit dem Rennrad zum Wettkampf angereist. "Team-Graf & Kittsteiner" ist sicher auch nächstes Jahr wieder dabei.

"NWA-Family" Staffel 1

Staffel 9

Mit Erika Pogoda (Schwimm 4:52) Birger Korb (Rad 21:14) und Cornelia Koch (Lauf 14:06) Gesamt: 40:12

Lauter "Mehrfachtäter" beim Junior Challenge bildeten die "Never Walk Alone Family-Staffel 1. Erika und Conny zwei Mal und Birger gar vier Mal an den Wettkämpfen des Callenge-Wochenendes für uns am Start.

Großes Lob hier für unseren Birger, der eine halbe Stunde vor der Familienstaffel, erst beim Fitness-Triathlon ins Ziel eingelaufen ist.

NWA-Family" Staffel 2

Staffel 10

Mit Marion Jira (Schwimm 5:43) Andreas Lindner (Rad 21:22) und Nils-Olaf Tschorn (Lauf 12:58) Gesamt: 40:03

Alle drei Teammitglieder waren an mehrerern Wettkämfen des Junior- und des Challenge Roth 2012 beteiligt.

Ein dickes Dankeschön an euch, dass ihr eingesprungen seit und großes Lob an Nils-Olaf, der mit Uta, Freitag und Samstag jeweils bis zum Schluß in Roth geblieben ist, um unsere Medaillen entgegen zu nehmen, da sich die Siegerehrungen beim Junior Challenge immer sehr in die Länge ziehen.

Team Never Walk Alone Nürnberg

Junior Challenge Familienstaffeln

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Team Never Walk Alone Nürnberg "Sprint-und Firmenstaffeln"

"Team MA-SA-Ta"

Staffel 1

Mit Martina Berger (Schwimm 13:36) Sabine Gries (Rad 40:32) und Tanja Rometsch (Lauf 23:21) Gesamt: 1:17:29

Zum zweiten Mal in dieser Besetzung am Start, verbesserten sie ihre Zeit um knapp eine Minute. Alle drei waren ja auch zum dritten Mal mit ihren Familien gemeldet und gehören somit zu "alten Häsinnen" beim Junior Challenge.

"Physiotherapie Oliver von Neuenkirchen"

Staffel 2 und 3

Die Physiotherapie Praxis von Oliver von Neuenkirchen startet wieder mit zwei Firmenstaffeln beim Junior Challenge für Never Walk Alone Nürnberg e.V.

Leider konnte nur eine Staffel an den Start gehen, die erreichte dann aber gleich den 2. Platz mit 8:27 Schwimm-, 32:33 Rad- und 18:54 Laufzeit Gesamt: 59:57.

NWA-Power-Staffel

Staffel 4

Mit Erika Pogoda (Schwimm 13:04) Florian Bachmaier (Rad 35:35) und Heike Rißler (Lauf 25:29) Gesamt: 1:14:08

Unser bestplatziertes Sprint-Staffel-Team beim Junior Challenge. Florian und Heike auch beim "Nightrun" und Erika noch in einer Familien-Staffen am Start.

Florian ist auch beim Challenge in unserer "Never Walk Alone Nürnberg-Staffel" gestartet und wird nächstes Jahr die Langdistanz angehen. Er wird auch im Herbst seinen Triathlon-Trainerschein machen und ist mit Erika zusammen bei der Rettungsschwimmer-Ausbildung für unseren Langsee dabei gewesen. Vielen Dank für euer Engagement in unserem Verein.

Team Meerjungfraumann

Staffel 5

Mit Birger Korb (Schwimm 11:27) Carsten Hoppe (Rad 45:33) und Nils-Olaf Tschorn (Lauf 21:16) Gesamt: 1:18:16

Birger und Nils-Olaf, ja schon Junior Challenge erfahren vom letzten Jahr, mußten Carsten nicht überreden, mit ihnen Gemeinsam in einer Sprint-Staffel zu starten. Alle drei waren auch beim "Nightrun" dabei, Birger und Nils-Olaf zusätzlich in zwei Familienstaffeln unterwegs.

Nächstes Jahr plant diese Team sogar beim Challenge in einer Staffel zu starten. Hier wurden ganz sicher "Triathleten" geboren!

"run & box" Staffel

Staffel 6

Mit Thorsten Lunz (Schwimm 11:31) Andreas Lindner (Rad 39:42) und Tamara Platter (Lauf 24:24) Gesamt: 1:15:37

Nachdem Thorsten schon letztes Jahr als Schwimmer in einer Staffel am Start war, aber durch den Sturz seines Rad-Partners keinen gemeinsamen Zieleinlauf hatte, haben wir ihm mit Andy einen erfahrenen Radler in's Team gebracht. Auch Tamara Platter ist dem Team als Läuferin zur Seite gestanden, die auch beim "Nightrun" und in der Familien-Staffel der "Nuss-Schnecken" am Start war.

Mit Platz 20 haben die Drei einen guten Mittelplatz belegt, Thorsten seine erste Urkunde bekommen und einen gemeinsamen Zieleinlauf erlebt. Alle sind sicher nächstes Jahr wieder am Start.

Team Never Walk Alone Nürnberg

Junior Challenge Sprint-Staffeln

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Team Never Walk Alone Nürnberg "Einzelstarter"

Challenge "Nightrun"

Zum Vergrössern anklicken

Bernhard Nuss, Nils-Olaf Tschorn, Tamara Platter, Martina Schneider, Dietmar Harbich, Birger Korb, Marion und Thomas Jira, Cornelia Koch, Florian Bachmaier, Heike Rißler, Andrea Fuchs, Carsten Hoppe, Peter Siegel, Susanne Haidinger, Elfriede Nachtrab und Dirk Behnke. Und natürlich haben wir schon ein Podcast auf YouTube.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Challenge Sprint-Triathlon

Bernhard Nuss

Distanz: 750 m Schwimmen in 20:01, 20 Km Rad in 41:52 und 5 Km Lauf in 24:54 Gesamt: 1:26:47

Der Sprint war der Auftakt der Triathlons, die es im Rahmen der "run & box-Charity" zu bewältigen galt. Die Zeit konnte gegenüber der fast selben Distanz (50 Meter weniger Schwimmen) in Gera vom 20.05.12 um über 4 Minuten verbessert werden.

Fazit: Zufrieden, Radeln und Laufen gingen ganz gut, aber das "Schwimmbad-Schwimmen" bleibt in der Beliebtheitsskala ganz weit unten platziert.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fitness-Triathlon

Birger Korb

Distanz: 200 m Schwimmen in 4:03, 10 Km Rad in 22:37 und 2,5 Km Lauf in 14:41 Gesamt: 41:21

Birger hat seine Zeit vom Vorjahr um fast 2 Minuten verbessert, war beim "Nightrun" dabei, ist am Freitag in einer Sprint-Staffel gestartet und hat nach seinem Fitness-Triathlon noch in der Familienstaffel die Schwimmdistanz übernommen.

Nächstes Jahr ist sogar beim "großen Challenge" noch ein Staffel-Start geplant.

... super Birger, wir sind gespannt was da noch alles kommt ...!

Fitness-Triathlon

Bernhard Nuss

Distanz: 200 m Schwimmen in 5:10, 10 Km Rad in 22:28 und 2,5 Km Lauf in 13:42 Gesamt: 41:20

Fazit: Zufrieden mit der Zeit und optimistisch für das was noch kommen wird.

Den Fitness-Triathlon können wir jedem empfehlen, der mal in den Triathlon-Sport "Hineinschnuppern" möchte. Die Distanzen sind für jeden halbwegs sportlichen Menschen zu schaffen! Ab dem Herbst werden wir mit Florian Bachmaier, einen ausgebildeten Triathlon-Trainer stellen können.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Challenge Roth 2012

Die Ergebnisse des Challenge im Einzelnen: Bernhard Nuss (13:45:33), Jürgen Reinert (14:28:47) und in der Staffel, Katja Dehler, Roland Gries und Florian Bachmaier (10:12:58). Zum Bericht ins Logo klicken.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Team Never Walk Alone Nürnberg 2010

Junior Challenge Roth 2010

Team Never Walk Alone Nürnberg 2011

Junior Challenge Roth 2011

MA-SA-TA Team bei der Siegerehrung

Sophia Gries

Swen Gries mit Faris Al Sultan