Translate the page into your language

"Geburtstagskinder"

Mitglieder - Geburtstags Glückwunsch am 21.06.

Lfd. "Ultra-Triathlon-Saisons" 2012-2017

Lfd.

NWA-Triathlon-Partner

NWA-Triathlon-Partner

Interessante Links und NWA-Partner-Seiten

Interessante Links und NWA-Partner-Seiten

Never Walk Alone Nürnberg ist offizieller Partner des Junior Challenge in Roth

Zu unserer Übersicht aller Videos hier klicken!

I DON'T STOP WHEN I'M TIRED, I STOP WHEN I'M DONE /////// IF YOU CAN FEEL IT, YOU CAN DO IT

Trainings-Vorgabe

Die Traingsvorgabe ist relativ einfach, 15 Tage hintereinander ist eine Olympische Distanz mit moderater Zeitvorgabe zu bewältigen. Mittwoch's und Sonntag's werde ich allerdings die Reihenfolge der Disziplinen verändern aber sonst ohne große Pausen die restlichen Tagen einhalten. Die Lauftreffs und die Krafteinheiten in meinem Trainingsplan werde ich natürlich zusätzlich "abarbeiten" und das eine oder andere Mitglied wird mich natürlich auch bei den "Triathlons" begleiten. Als Zielzeiten nehme ich mir ca. 40 Minuten für's Schwimmen, ca. 90 Minuten für's Radfahren und ca. 60 Minuten für's Laufen vor. Also ich bin "nicht auf der Flucht" sondern arbeite alles im GA1-Bereich ab.

Fazit nach 15 olymischen Distanzen

Dass ich es schaffen werde, 15 olympische Distanzen in 15 Tagen zu absolvieren, war mir relativ klar. Das ich es dann so über die Bühne gebracht habe, hätte ich am Anfang nicht gedacht. Mir ging es jeden Tag eigentlich ganz gut dabei und Motivations-Probleme hatte ich eh nicht. Der Körper spielt also bereitwillig so mit, wie es im Kopf vorhanden ist.

Meine Durchschnittszeiten die ich benötigte:

Schwimm: 34:52 / Rad: 1:27:40 / Lauf: 58:23 Gesamt: 3:00:58

Bedanken möchte ich mich bei meinen "Teil-Mitstreitern" Akos Majzer, Hans-Peter Neeser, "Strom-Mann" Stefan Bertels und "Schäufalas-Wirt" Jens Rudolf, die mich an einigen Tagen begleitet haben.

Im Herbst werde ich das selbe Spiel noch einmal für mich veranstalten, allerdings dann 30 mal ;) UND ich bin überzeugt, es wird noch viel besser laufen!

09.04.14 ... Tag 15

Schwimmzeit 34:09, Radfahren 40,54 Km und Laufen 10,06 Km. Letzter Tag und "Test bestehen" ist heute die Devise;)

Alles im grünen Bereich ;) Ich bin in den letzten 15 Tagen 22,5 Km geschwommen, über 600 Km geradelt und 150 Km gelaufen. Die "Gesamt-Auswertung" ist unter dem Tag 1 online.

08.04.14 ... Tag 14

Schwimmzeit 32:45, Radfahren 20,03 Km, aus "wettertechnischen Gründen" 20 Km Spinning (40 Minuten) und Laufen 10,09 Km. Das Wetter hat mir heute am 14. Tag einen Strich durch die Rechnung gemacht und ich wollte so kurz vor dem Marathonwochende kein Risiko eingehn mir was einzufangen.

07.04.14 ... Tag 13

Schwimmzeit 34:15, Radfahren 40,53 Km und Laufen 10,11 Km. Gerade beim Laufen "bestens gelaufen" und ich konnte die 10 Km im "Leipzig-Marathon-Tempo" durchlaufen. Freu mich auf's kommende Wochenende in Leipzig ;)

06.04.14 ... Tag 12

Schwimmzeit 34:32, Radfahren 40,61 Km und Laufen 10,03 Km. Heute mit einer größeren Unterbrechung nach dem Schwimmen, da verkaufsoffener Sonntag und Sonderrabatte bei "Obi" gelockt haben. Das erste mal seit langer Zeit wieder mal Bahnen gezählt und ich schaff's noch, bis 60 zu zählen ;)

05.04.14 ... Tag 11

Schwimmzeit 34:43, Radfahren 40,63 Km und Laufen 10,13 Km. Heute alle drei Disziplinen mit Akos Majzer unterwegs und das ganz schön flott;). Rechte Freude kommt aber nicht auf, denn ich habe heute, so dumm wie das auch klingt, meine Garmin-Uhr verloren.

04.04.14 ... Tag 10

Schwimmzeit 35:41, Radfahren 40,93 Km und Laufen 10,08 Km. Aus termintechnischen Gründen heute wieder in umgekehrter Reihenfolge. Am Vormittag das Laufen mit Lauffreund Oliver Füßl. Radfahren ging heute nicht gut, denn ein schlimmer Wind und ein "fast Sturz" haben mich ausgebremst.

Fazit nach 2/3 der Aktion: Alles was ich im Kopf habe, macht auch der Körper mit und ich liege gut in den Zeiten;)

03.04.14 ... Tag 9

Schwimmzeit 35:01, Radfahren 40,94 Km und Laufen 10,05 Km. Heute wieder "Großkampftag". In der Früh mit Inge ein Läufchen und am Abend noch der Lauftreff am Langseebad. Dazwischen die übliche "olympische Distanz" mit Jens Rudolf als Begleiter des Tages;)

02.04.14 ... Tag 8

In der Früh mit Klemens 10,10 Km gelaufen, Radfahren 40,85 Km und die Schwimmzeit 35:15. Am 8. Tag wieder alles in umgedrehter Reihenfolge. Beim Radeln und beim Schwimmen mit Langsee-Bademeister Hans-Peter Neeser unterwegs und am Abend noch die Krafteinheit im RFZ mit Sauna.

Das Fazit nach gut der Hälfte: Ist nicht anders wie nach dem ersten Drittel:)

01.04.14 ... Tag 7

Schwimmzeit: 34:47, Radfahren 40,95 Km und Laufen 10,05 Km. Heute wieder auf der Rad- und Laufstrecke in Begleitung von Stefan Bertels. Am Abend noch eine kleine Runde zum Auslaufen mit der "Lauf10!"-Gruppe und auch am 7. Tag, alles im grünen Bereich.

31.03.14 ... Tag 6

Schwimmzeit: 37:04, Radfahren 40,93 Km und Laufen 10,05 Km. Zusätzlich in der Früh die Krafteinheit im RFZ und am Abend der Nordic Walking Treff am Tiergarten als "aktive Regeneration", die ich heute auch gebraucht habe. Das erste mal, dass sich die Muskeln wehren wollten (hatten aber keine Chance) ;)

30.03.14 ... Tag 5

Schwimmzeit: 34:14, Radfahren 40,87 Km und Laufen 10,01 Km. Heute erledigte ich die Disziplinen, wie von Anfang an geplant, in rückwärtiger Reihenfolge, was aber nicht unbedingt leichter für mich war, denn beim Lauftreff standen heute ein 3 Stunden-Lauf an und am späten Nachmittag bin ich mit "Neueinsteiger" Reiner Müller noch eine kleine Runde Rennrad gefahren.

Fazit nach einem Drittel des Planes: Es läuft wie geschmiert!

29.03.14 ... Tag 4

Schwimmzeit: 33:33, Radfahren 40,93 Km und Laufen 10,08 Km. Heute mit Fitnesspartner Stefan Bertels vom Trainings-Atelier unterwegs und es gelang mir, in allen drei Disziplinen Bestzeiten zu erreichen. Hoffentlich rächt sich das morgen nicht.

28.03.14 ... Tag 3

Schwimmzeit: 35:32, Radfahren 40,86 Km und Laufen 10,04 Km. Zusätzlich stehen heute in der Früh das Kraft-Training und am Abend eine Nordic Walking Einheit im Trainingsplan. Heute hat mich Jens Rudolf auf der Rad und Laufstrecke begleitet und es ist natürlich viel kurzweiliger gewesen. Jens vielen Dank und es war ja nicht die letzte Begleitung ;)

26.03.14 ... Tag 2

Schwimmzeit: 35:00, Radfahren 40,89 Km und Laufen 10,55 Km. Früh um 07:00 Uhr bin ich zusätzlich mit Inge Weise und um 18:30 Uhr am Lauftreff noch zwei GA1-Einheiten gelaufen. Im Moment ist alles im grünen Bereich, wobei ich bei der 10 Km Einheit, in der zweiten Hälfte meinen Puls nicht mehr runter bekommen habe. "Schaun mer mal" wie's morgen läuft ;)

26.03.14 ... Tag 1

In der Früh mit Klemens 10,01 Km gelaufen, danach die Krafteinheit im RFZ. Schwimmzeit: 36:45 und das Radfahren waren heute 42,32 Km. Gespannt war ich, wie ich nach nur 2 Regenerationstagen, die 96 Km beim "12 Stunden Lauftraing" vom Sonntag verdauen würde? Resultat: WIE WENN ICH NICHT GELAUFEN WÄRE! Das stimmt mich erst ein mal zuversichtlich ;)

Gesamt-Auswertung

Wettkampf-Ziele 2015